4SR Kevlarové jeans - Co je to Kevlar?

Kevlar

Im heutigen Nano Zeitalter ist es überraschend, dass das beste Material für Bikerbekleidung immer noch Leder ist, während sich Forscherteams auf der ganzen Welt darum bemühen, eine bessere Anwendung auf Basis der Nanotechnologie zu entwickeln. Wo haben die Ingenieure einen Fehler gemacht? Wahrscheinlich haben sie andere Dinge zu tun, aber manchmal hat sogar ein Biker Glück und ein Teil der rasanten Neuheit entkommt dem Labor. Dies war auch 1965 der Fall, als Polyparaphenylenterephthalamid in den Händen des Genies mit Brille auftauchte. Nennen wir ihn Kevlar®.

Kevlar formula
 

Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften hat es in vielen Bereichen Anwendung gefunden.Es ist fester und leichter als Stahl, hat eine hervorragende Abriebfestigkeit und behält seine Eigenschaften auch bei hohen Temperaturen. Beispielsweise verliert es bei 160 ° C nach 500 Stunden nur 10%. Bei dieser Temperatur schmelzen die konkurrierenden Fasern bereits.


Kevlar ist das stärkste der allgemein verfügbaren und verwendbaren Materialien, nur die kosmischen Fasern der Zukunft lassen es hinter sich.
Quelle: Ullmann's Encyclopedia of Industrial Chemistry

Kevlar® sublimiert bei 450 ° C und das ist genug. Auch bei hohem Fieber ist der Körper eines Bikers weit von dieser Temperatur entfernt. Es wird in der Regel bei 40 ° gewaschen und auch wenn Sie in einem Druckbehälter eines Kernkraftwerks (300 ° C) waschen wollen, kann Kevlar es.    


In Bezug auf die Temperaturbeständigkeit sind die Schlussfolgerungen noch deutlicher. Einige Fasern überstehen auch routinemäßige Pflege wie das Bügeln nicht.
Quelle: Ullmann's Encyclopedia of Industrial Chemistry

Kevlar® ist für unsere Bedürfnisse absolut unschlagbar. Die Kontaktflächen erwärmen sich beim Sturz auf über 200 ° C und rutschen anschließend ab. Daher können Verbrennungen zweiten Grades auf der Haut auftreten, ohne das Außenmaterial der Kleidung zu beschädigen. In einer solchen Situation verliert nur das hitzebeständige Kevlar nicht an Festigkeit. Fasern auf der Basis von Polyethylen oder Polypropylen sind nur in Gegenwart einer Haushälterin mit einem schlecht eingestellten Bügeleisen gefährdet, ganz zu schweigen von der Abgastemperatur.

 

Die Kevlar®-Hose mit DuPont ist absolut für den Motorradgebrauch zu empfehlen, und wir können die Motorradjeans immer noch Kevlar nennen, weil dieser unschlagbare König der Kunstfasern unsere Bewunderung verdient. Wenn Sie das nächste Mal in Ihre Ausrüstung investieren, geben Sie sich nicht nur damit zufrieden, wie oft das Material fester ist als Stahl, sondern fragen Sie auch, wie es mit den Temperaturen umgeht, denen es häufig ausgesetzt ist.

Über uns

Wir sind eine tschechische Firma, die stilvolle und funktionelle Motorradbekleidung von höchster Qualität herstellt. Da wir aktive Biker und Rennfahrer sind, unterliegen alle Design-, Material-, Entwicklungs- und Testaufgaben unserer persönlichen Kontrolle. Unsere persönlichen Erfahrungen leiten uns.

Make Your Track Days Better
Seit 2007

Kontakt

  4SR Hersteller:

For Street Racing s.r.o.
Bosilec 106
373 64 Dynin
Czech Republic
VAT: CZ26114739

4SR Deutschland

Uwe Gerlach
Tel.: 0152-34 07 54 02
 gerlach@4sr.de

UG Racing Parts
Fließstr. 67
15345 Eggersdorf

Social media

       

© 2020 4STREETRACING




Benutzeranmeldung

Passwort vergessen

An die angegebene E-Mail-Adresse wird eine E-Mail mit dem Link zur Passwortänderung gesendet.